Willemijn Krol

Herzlich willkommen! Wie schön, dass Sie da sind!

 

Als leidenschaftliche Sängerin können Sie mich für Zeremonien wie z.B. Taufen, Hochzeiten und Beerdigungen im Großraum München buchen.

Gerne erzähle ich Ihnen wie es dazu kam.

M usik, Kreativität und Natur waren in meine Familie immer spielerisch vorhanden.

Ich wuchs in einem schönen von Natur umgebenen Häuschen in den Niederlanden auf. Mit meinem Vater erlebten wir viele Abendteuer. Er zeigte uns z.B. essbare Pflanzen, wo die Spitzmäuse nisten und wie wir die Uhrzeit anhand dem Stand der Sonne einschätzen können.

Meine Mutter hat wunderschön gesungen und konnte immer schon sehr gut malen und zeichnen. Wir hatten Spaß daran uns selber Lieder und Texte auszudenken und sangen beim Radfahren Kanons in Endlosschleife.

Das Singen stellte sich als meine große Liebe heraus. In meiner Jugend begann ich damit Erfahrungen in verschiedenen Musikrichtungen und Bandkombinationen zu sammeln. Meine Stimme bildete ich kontinuierlich mit professionellem Gesangsunterricht weiter.

Ich habe meine wahre berufliche Leidenschaft gefunden, indem ich persönlich und individuell Menschen bei ihren schönsten, sowie traurigsten Stunden begleiten darf.

Ob Taufe, Hochzeit oder Trauerfeier, alle Fassetten des Lebenskreislaufs erinnern mich immer wieder daran, wie kostbar das Leben ist und wie wichtig unsere Geliebten sind.

 

Stempel zu machen erlaubt mir, meine Gefühle und die Liebe zur Natur zu Papier zu bringen.

Es macht mir besonders viel Spaß Stempel für andere herzustellen. Das gemeinsame Brainstorming, der kreative Prozess, die Freude wenn der Stempel in den Händen liegt und zum Einsatz kommt, bereitet mir immer wieder auf’s neue große Freude!

Singen und Kreativität begleiten mich schon mein ganzes Leben und kommen aus der gleichen Quelle: die der Liebe.

„Ich habe meine wahre berufliche Leidenschaft gefunden, indem ich persönlich und individuell Menschen bei ihren schönsten, sowie traurigsten Stunden begleiten darf.“

Willemijn Krol

„Stempel zu machen erlaubt mir, meine Gefühle und die Liebe zur Natur zu Papier zu bringen.“

Willemijn Krol